Zum Hauptinhalt springen
Banner RGZ

Advents-Kartoffelgratin

Rezept von

Klaus Marthy

Menge

2 Portionen

Zutaten

  • Ofenfeste Form von 1 Liter Inhalt, Butter für die Form.
  • 400 g mehligkochende Kartoffeln, z. B. Agria, geschält, in feine Scheiben geschnitten
  • 100 g Lauch, gerüstet, in feine Ringe geschnitten
  • 50 g Schinken oder Rippli, gewürfelt.

Guss

  • 2 dl Rahm
  • 1 dl Milch
  • 1-2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 1-2 Prisen Lebkuchengewürz oder Zimt, nach Belieben
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL geriebener Gruyère

Zubereitung

Kartoffeln, Lauch und Schinken oder Rippli in die ausgebutterte Form schichten.

Alle Zutaten für den Guss verrühren und darüber giessen. Mit Käse bestreuen. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 45 - 50 Minuten gratinieren.

Passt gut zu heisser Hamme, Wurst oder gebratenem Lamm.

Rotkraut oder Salat dazu servieren.