Zum Hauptinhalt springen
Banner RGZ

Bündner Maluns aus Mutter's Hand (Surselva)

Rezept von

Cecilia Rey-Lutz

Menge

2-3 Portionen

Vorbereitungszeit

30 Minuten

Kochzeit

30 Minuten

Zutaten

  • 4 mittelgrosse gekochte Kartoffeln (2-3 Tage alt, dann sind sie trockener für die Verarbeitung)
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 gute Prise Salz
  • 1 - 2 EL eingesottene Butter

Zubereitung

Kartoffeln geschält und geraffelt (wie für Röschti) in eine grosse Schüssel geben; Salz und Mehl dazugeben.

Alles von Hand zusammen mischen, fein kneten und durch die Finger rieseln lassen bis möglichst kleine Knöllchen entstehen. Die kleinen Kügelchen sollten nicht an den Fingern kleben, sonst wenig mehr Mehl dazugeben.

Braten: in einer Bratpfanne etwas von der Butter geben und erhitzen, dann die Hälfte der Kartoffelkügelchen dazugeben und ständig bei guter Hitze wenden bis sie goldgelb sind. Dann den ersten Teil warm stellen und mit dem Rest gleich verfahren. Dazu kann man Kompott servieren.