Zum Hauptinhalt springen
Banner RGZ

Früchtekuchen

Rezept von

Martina Schweizer

Menge

ca. 8 Stück

Vorbereitungszeit

15 Minuten

Backzeit

60 Minuten

Zutaten

  • 100 g Butter, weich
  • 200 g Zucker
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Beutel Backpulver
  • 500 g saisonale Früchte (z.B. Rhabarber, Erdbeeren, Bananen, Äpfel…)

Zubereitung

Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier und Salz in einer Schüssel gut verrühren.

Mehl und Backpulver unter die Masse rühren.

Kuchenform gut einfetten oder mit Backpapier auslegen. Das Rezept ist für eine Springform von ca. 24 cm Durchmesser oder eine Cakeform von ca. 30 cm Länge geeignet.

Früchte klein schneiden, unter den Teig mischen, in die vorbereitete Form füllen.

Backen

ca. 1 Std. auf der untersten Rille des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.

Tipps

Es können auch tiefgefrorene Früchte verwendet werden, der Kuchen wird dann schön feucht.

Quelle

Eigenes Rezept