Zum Hauptinhalt springen
Banner RGZ

Makkaroni-Landjäger Auflauf

Rezept von

Margrit Vollenweider

Menge

2-3 Portionen

Vorbereitungszeit

20 Minuten

Backzeit

20 Minuten

Zutaten

  • 300 g gekochte Makkaroni oder Teigwaren-Reste vom Vortag
  • 2 Landjäger
  • Butter für die Auflaufform und für Butterflöckli als Abschluss
  • 100 g geriebenen Gruyere-Käse
  • 3 Eier
  • 1,5 – 2 dl Milch
  • 2 Esslöffel Paniermehl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Ofen auf 200°C vorheizen

  • Auflaufform ausbuttern und bereitstellen.

  • Landjäger evtl. schälen und der Länge nach halbieren. Quer in feine Streifen schneiden.

  • Eiermilch vorbereiten mit 3 Eier und 1.5 – 2 dl Milch, würzen mit Salz und Pfeffer

  • Lagenweise Teigwaren und Landjäger in die Auflaufform schickten. Abschliessen mit Teigwaren.

  • Geriebenen Käse auf der obersten Schicht verteilen.

  • Eiermilch über den Auflauf giessen.

  • Den Auflauf mit Paniermehl überstreuen und mit Butterflöckli garnieren.

  • Auflauf in der Mitte des Ofens bei 200°C ca. 20 Min. backen.

Än Guetä!

Tipps

Auflauf variieren mit Resten von gekochtem Gemüse.

Quelle

Eigenes Rezept