Zum Hauptinhalt springen
Banner RGZ

Spaghetti alla Rudolfo

Rezept von

Helene Zimmermann

Menge

2 Portionen

Vorbereitungszeit

10 Minuten

Kochzeit

25-30 Minuten

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Landjäger
  • 1 Büchse Pelati Tomaten
  • 7 dL Wasser
  • 1 EL Bouillon
  • 2 EL Tomatenpüre
  • 1 EL Oregano oder Basilikum
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 200 g Spaghetti
  • 1 TL italienische Würzmischung
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 dL Weisswein

Zubereitung

• Zwiebel fein hacken.
• Knoblauch pressen.
• Landjäger in kleine Würfel schneiden.
• 1 EL Olivenöl in grosser Kochpfanne erhitzen.
• Zwiebeln, Knoblauch und Landjäger dazugeben und andünsten.
• Oregano oder Basilikum, Salz, Zucker und Tomatenpüre beigeben.
• Dies mit 1 dL Weisswein ablöschen und kurz einkochen lassen.
• Pelati-Tomaten und 7 dL Wasser mit Bouillon hinzugeben.
• 1 TL der italienischen Gewürzmischung beigeben und umrühren.
• Dies alles nun bei mittlerer Hitze aufkochen.
• Die rohen Spaghetti in den Sud geben.
• Unter stetigem Umrühren bei mittlerer Hitze 25 Minuten kochen lassen, bis der Sud eingekocht ist.

Quelle

Ein Rezept von Priska Möschler